Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Krefeld   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Kreisgruppe Krefeld

Selbsthilfe macht stark

Startseite  · 

Selbsthilfe-Kontaktstelle Krefeld

Herzlich willkommen auf den Seiten der Selbsthilfe-Kontaktstelle Krefeld. Hier finden Sie Aktuelles und Hintergrundinformationen zum Thema Selbsthilfe in Krefeld.

Abbildung Stuhlkreis



Mal gut, mehr schlecht

Sensilbe Einsichten in die Innenwelten der Depression
Fotografie, Vortrag & Gespräch mit Nora Klein und Sabine Fröhlich am 27.11.2019 um 18 Uhr in der VHS Krefeld

Viele Menschen leiden unter einer psychischen Erkrankung, deren Symptome für die Umwelt schwer begreifbar und rätselhaft bleiben. Fotografien von Nora Klein beschreiben jenseits von Worten die Gefühlswelt depressiver Menschen.

Gemeinsam mit Sabine Fröhlich, einer Projektteilnehmenden, stellt sie ihre Arbeit und den entstandenen Bildband vor. In einer anschließenden Diskussion wird Frau Fröhlich über ihre eigenen Erfahrungen sprechen und mit der Fotografin und Interessierten ins Gespräch kommen.

Siehe hierzu auch:
https://www.malgutmehrschlecht.de und www.noraklein.de


Eine Veranstaltung der Selbsthilfe-Kontaktstelle Krefeld in Kooperation mit der Volkshochschule Krefeld.



Sellische Gesundheit in Krefeld

Selbsthilfe-Kennenlernkurs für Menschen mit psychischen Problemen

Aus dem Haus gehen, mit anderen in Kontakt kommen, vom eigenen Erleben erzählen, anderen zuhören, sich gegenseitig respektieren, auf genügend Leichtigkeit achten, gemeinsam aktiv werden ...
Selbsthilfegruppen können eine wirksame Unterstützung auf dem Weg zu mehr seelischer Gesundheit sein.
In diesem Kurs können Menschen psychischen Problmene das Unterstützungsangebot Selbsthilfegruppe kennenlernen und unter Anleitung ausprobieren.
Nähere Informationen finden Sie hier.







 

Aktuelle Termine finden Sie hier
Krankenkassenförderung für Selbsthilfegruppen
Aktuelle Regelungen und Hinweise. Mehr
Aktueller Jahresbericht
Der Jahresbericht 2018 der Selbsthilfe-Kontaktstelle Krefeld: 365 Tage, 52 Wochen, 12 Monate auf 4 DIN-A4 Seite hier zunsammengefasst…
Informationen zum Pflegeselbsthilfebüro
Die Selbsthilfeunterstützung in Krefeld hat neue Verstärkung bekommen. Seit dem 1. November 2018 hat Andreas Blinzler die Arbeit im Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe übernommen. Seine Aufgabe ist es, Selbsthilfegruppen von pflegenden Angehörigen in ihren Aktivitäten zu unterstützen und neue Selbsthilfegruppen in diesem Bereich auf den Weg zu bringen.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Selbsthilfe macht stark
Von hier aus gelangen Sie zu den örtlichen Selbsthilfegruppen, zu überregional tätigen Selbsthilfeorganisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]
Weitere Informationen unter www.in-gang-setzer.de [Mehr]


 
top