Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Krefeld   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite Krebsberatung  · 

Krebsberatung


Beratung in Zeiten des Corona-Virus

Die aktuelle Situation in Deutschland bzgl. Corona gibt Anlass zu vorsichtigem Optimismus. Die Entwicklung hin zu mehr Normalisierung des öffentlichen und privaten Lebens kann jedoch nur in kleinen, überprüfbaren Schritten erfolgen und die derzeitigen Regelungen beinhalten weiterhin klare Kontaktbeschränkungen.

Das hat auch Auswirkungen auf die Arbeit der Krebsberatung Krefeld.

Die Mitarbeiterin der Krebsberatung Krefeld kann bis auf weiteres keine persönliche Beratung anbieten. Die Beratung wird per Mail und per Telefon in den Sprechzeiten und nach Vereinbarung möglich sein.
Telefon: 02151-96190-55
E-Mail: krebsberatung-krefeld@paritaet-nrw.org


Die Sprechzeiten wurden den aktuellen Umständen angepasst:
Mo - Do von 9:00 - 13:00 Uhr

Danke für Ihr Verständnis!
Wir halten Sie hier über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Yazaydin gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung!



Wir sind weiter für Sie da



Beratung und Unterstützung auch in Zeiten von Corona

Die paritätischen Beratungsstellen im Begegnungszentrum Wiedenhof sind telefonisch oder per Mail auch jetzt für Sie erreichbar

DPWV-Begegnungszentrum Wiedenhof - Foto: M. Fischer

Wir befinden uns immer noch mitten in in der Corona-Krise, die den Alltag vollkommen auf den Kopf gestellt hat. Gleichzeitig bleiben aber die schwierigen Lebenslagen bestehen, die Menschen auch schon vor Corona belastet haben, wie z. B. eine Krebserkrankung, Alkoholabhängigkeit in der Familie, die Auswirkungen einer schweren Behinderung, die Pflegebedürftigkeit eines nahestehenden Menschen und vieles mehr.
Wir möchten diesbezüglich auf die Angebote der paritätischen Beratungsstellen im Begegnungszentrum Wiedenhof aufmerksam machen, die auch in Zeiten von Corona angefragt werden können.
Nähere Informationen erhalten Sie hier.



Krebsberatung

Und plötzlich ist alles anders…
Einer von drei Menschen wird im Laufe seines Lebens mit der Diagnose Krebs konfrontiert. Verwirrung und Angst nehmen dann mehr Raum ein, als einem lieb ist.
Wie wird sich meine Welt verändern? Wie kommen Familie und Freunde damit klar? Was bedeutet die Krebserkrankung finanziell für mich – komme ich weiterhin mit meinem Geld aus? All die Anträge und Formulare! Wo finde ich Hilfe?
In einem Gespräch können Sie herausfinden, wo Ihre Belastung am größten ist und wie Sie Unterstützung bekommen können.
Die Krebsberatungsstelle bietet Ihnen persönliche, telefonische und schriftliche Beratung. Wir stehen Ihnen zur Seite, wenn es darum geht, der Krankheit und ihren Folgen zu begegnen, die Lebensqualität zu steigern und Ihren eigenen Weg zu finden.

Die Krebsberatung bietet Ihnen
Psychoonkologische und psychosoziale Beratung:

  • Raum und Zeit für die Krankheitsbewältigung
  • Gelegenheit zum Gespräch über die Erkrankung und eigene Gefühle
  • Unterstützung und Verständnis im geschützten Rahmen

Soziale Beratung und Unterstützung:

  • Beratung in sozialen und finanziellen Fragen
  • Beratung über Art und Umfang gesetzlicher Leistungsansprüche
  • Beratung über Möglichkeiten der medizinischen / beruflichen Rehamaßnahmen
  • Praktische Hilfen z.B. beim Ausfüllen von Anträgen

Orientierungshilfen / Information:

  • Broschüren (DKH) über Krankheitsbilder Ernährungsfragen, Therapieverfahren etc. Adressen verschiedener Krebseinrichtungen und Organisationen
  • Vermittlung von Selbsthilfegruppen
  • Informationen über Sportangebote
  • Informationen über Patientenrechte
  • Informationen für Kinder von Erkrankten



Standort und Kontaktaufnahme

Die Beratungsstelle befindet sich im Begegnungszentrum Wiedenhof in Krefeld und befindet sich in Trägerschaft der Gatherhof - gemeinnützige Gesellschaft für Paritätische Sozialdienst mbH.
Die Krebsberatung ist während der Sprechzeiten telefonisch und darüber hinaus auch per eMail zu erreichen. Für ein persönliches Gespräch vereinbaren Sie bitte einen Termin.
Das Beratungsangebot steht ausdrücklich auch Angehörigen und Freunden von Krebserkrankten offen.Ihre Anliegen werden vertraulich behandelt. Die Beratung ist kostenlos und der Zugang barrierefrei.

 

Kontakt:
Krebsberatung:
Frau Claudia Dässel
Frau Gülseren Yazaydin
Mühlenstraße 42
47798 Krefeld
Telefon: 02151- 96190-55
Telefax: 02151- 96190-54
eMail: krebsberatung-krefeld@paritaet-nrw.org
www.krebsberatung-krefeld.de
Sprechzeiten
Dienstag:
15.00 bis 17.00 Uhr
Mittwoch:
12.00 bis 14.00 Uhr
und nach Vereinbarung
Lebensmut durch Kunst - Kunsttherapie bei Krebs
Lebensmut durch Kunst - Kunsttherapie bei Krebs
In der Zeit vom 26.2.2020 bis zum 28.3.2020 findet im Begegnungszentrum Wiedenhof im Rahmen eines Projektes eine Kunstausstellung zum Thema „Lebensmut durch Kunst“ - Kunsttherapie bei Krebs statt. Nähere Informationen finden Sie hier.


 
top